careport | Customer Mobility Services

CAREPORT AG
CH-8058 Zürich-Flughafen
info@careport.ch

Abfliegen
& Ankommen

Abfliegen und ankommen

Ob alleinreisende Kinder, ältere und reiseunsichere Personen oder Passagiere mit eingeschränkter Mobilität: Am Flughafen Zürich sind alle Gäste willkommen. CAREPORT begleitet Sie vom Check-in bis zum Flugzeug und vom Flugzeug bis zur Ankunft.

Abfliegen vom Flughafen Zürich

Haben Sie Ihre besonderen Betreuungsbedürfnisse bei Ihrem Reisebüro oder Ihrer Fluggesellschaft angemeldet? Dann haben Sie am Flughafen Zürich zwei Möglichkeiten, die benötigte Unterstützung von CAREPORT anzufordern:

Eine Stunde vor Abflug am Check-in-Schalter melden.

Melden Sie sich eine Stunde vor Abflug und nachdem Sie Ihr Gepäck aufgegeben haben wie gewohnt am Check-in-Schalter. Dort werden Sie über das weitere Vorgehen informiert.

Anmeldung über das Check-in

Zwei Stunden vor Abflug an einem Pick-up-Point melden.

Melden Sie sich zwei Stunden vor Abflug an einem Pick-up-Point. Sie finden diese in den Check-in-Hallen 1 und 2 in der Nähe der Terminaleingänge (Piktogramme beachten). In der Check-in-Halle 3 finden Sie unsere Rufsäule – auch über diese können Sie sich an unser Personal wenden. CAREPORT unterstützt Sie bei Bedarf beim Check-in und begleitet Sie auf Ihrem Weg bis zum Flugzeug.

Anmeldung über den Pick-up Point

Unsere Garantie: So sitzen Sie rechtzeitig im Flugzeug.

Sie haben Ihren Betreuungsbedarf bei Ihrem Reisebüro oder Ihrer Fluggesellschaft angemeldet und sind rechtzeitig am Check-in oder am Pick-up-Point? Dann ist unser Personal innert 10 Minuten bei Ihnen. Im Tagesbetrieb kann es ausnahmsweise zu etwas längeren Wartezeiten kommen. Wir garantieren Ihnen jedoch, dass Sie in jedem Fall rechtzeitig in Ihrem Flugzeug sitzen.

Zu spät angemeldet oder zu spät am Check-in oder Pick-up-Point?

Wenn Sie sich nicht rechtzeitig anmelden konnten oder am Reisetag zu spät am Check-in oder am Pick-up-Point ankommen, bemüht CAREPORT sich selbstverständlich trotzdem, Sie rechtzeitig zum Flugzeug zu bringen. Garantieren können wir aber in diesem Fall leider nicht dafür.

Gepäckträger und Begleitung (Porterservice)

Auf den Perrons und Vorfahrten finden Sie Tafeln mit Direktwahltelefon für den Porterservice. Der Porterservice ist kostenpflichtig, bietet Hilfe am gesamten Flughafen Zürich und ist täglich zwischen 05:15 und 23:00 Uhr für Sie da. Eine Voranmeldung ist von Vorteil (bis 24 Stunden vor Ihrer Ankunft).
> weitere Informationen zum Porterservice

Porter-Service

Kontrollen – Besonderheiten bei besonderen Passagieren

Careport begleitet und unterstützt Sie von der Ankunft am Flughafen bis hin zum Flugzeug und passiert mit Ihnen alle notwendigen Stellen. Wenn Sie im Rollstuhl reisen und nicht aufstehen können, werden Sie in einer Kabine individuell kontrolliert. Bei Elektrorollstühlen ist es erforderlich, dass Sie für den Flug die Batterie vom Motor trennen. Führen Sie Medikamente mit (z.B. Aerosolpumpen, Spritzen)? Sind Sie auf spezielle Hilfsmittel angewiesen (z.B. Prothesen)? Halten Sie eine ärztliche Bescheinigung bereit und informieren Sie das Kontrollpersonal oder Ihre Fluggesellschaft. Teilen Sie es dem Kontrollpersonal auch mit, wenn Sie einen Herzschrittmacher tragen.

Kontrollen in anderen Ländern

Einige Länder haben an ihren Flughäfen rigorose Sicherheitsbestimmungen. Informieren Sie sich am besten vor dem Rückflug darüber, um Verzögerungen zu vermeiden. 
> Film: Sicherheits kontrolle

Betreuung bei der Sicherheitskontrolle

Ankommen am Flughafen Zürich

Schön, dass Sie wieder bei uns in Zürich landen. Wenn Sie auch bei Ihrer Ankunft am Flughafen persönliche Unterstützung wünschen, gehen Sie wie bei der Abreise vor: Melden Sie Ihren Betreuungsbedarf bereits bei der Buchung Ihres Fluges an, jedoch spätestens 48 Stunden vor Ihrem Rückflug, und zwar bei Ihrem Reisebüro oder direkt bei Ihrer Fluggesellschaft.

Diesen Empfangsservice bieten wir Ihnen.

Sobald Sie in Zürich gelandet sind, holt unser Personal Sie ab – am Flugzeugsitz oder am Ankunftsgate, je nach Bedarf. Innert 5 Minuten ist jemand bei Ihnen, wenn Sie sich im Voraus angemeldet haben. Unser CAREPORT-Mitarbeiter begleitet Sie durch alle Kontrollen und unterstützt Sie bei der Gepäckannahme. In der Ankunftshalle verabschieden wir Sie an einem der Drop-off-Points. Diese sind mit Sitzgelegenheiten ausgestattet, so dass Sie sich bequem dort abholen lassen können. Behindertengerechte Wege führen von den Drop-off-Points auch zum Bahnhof, Bushof oder Parkhaus.

Ihre Begleitung ab dem Drop-off-Point: der Porterservice.

Wünschen Sie vom Drop-off-Point aus weitere Hilfe auf Ihrem Weg? Hierfür können Sie den Porterservice in Anspruch nehmen (kostenpflichtig). 

Betreuung nach der Landung in Zürich